Kategorie Archiv: 9011 Soccer U13

KRIEGLACH WAR “DIESMAL” EINE REISE WERT

die 9011 Soccer Jungs bleiben weiter auf Meisterkurs und holen sich gegen Krieglach den 6 Sieg im 6. Spiel

Es war der erste mal in dieser Saison wo man teilweise in Bedrängnis kam, aber nach gut 20 Minuten haben wir uns gefangen und gingen mit einer 3 : 2 Führung in die Pause.
In Halbzeit 2 taten wir uns dann nach ein paar taktischen Umstellungen leichter und gewannen das Spiel ungefährdet mit 6 : 3

MIT TORREKORD ZUR TABELLENFÜHRUNG

mit einen 34 : 1 gewinnen wir in Langenwang und sind Tabellenführerr

Das konnte aber nicht alles sein den unser Plan war eigentlich ein anderer gesessen, und so sahen wir dann in Halbzeit 2 eine andere Mannschaft die es schaffte in 35 Minuten 21 Tore erzielen, und nach 70 Minuten stand es dann 34 : 1

Unser Erfolgslauf geht weiter

die 9011 Soccer Jungs eilen von Sieg zu Sieg und gewinnen 4 :1 bei St. Marein

Die zweite Spielhälfte begann wieder mit Dauerdruck der Gegner die dann auch den verdienten Ausgleich erzielten. Aber anders als in den Spielen davor schaffen wir es diesmal in der zweiten Spielhälfte unser Niveau zu steigern und übernahmen das Kommando, Nach intensiven 70 Minuten stand es schlussendlich 4 zu 1 für uns

KLARER ERFOLG GEGEN ESV MÜRZZUSCHLAG

Trotz des klaren Ergebnisses war es alles andere als leicht des ESV Mürzzuschlag zu besiegen, den die ESV Jungs haben sich seit unseren letzten Aufeinandertreffen stark verbessert. Wir starten sehr aggressiv in die Partie und konnten schon nach 12 Minuten auf eine 2 : 0 Führung zurückblicken, in weiterer Folge erspielten wir uns Chance um […]

Der Auftakt in die Meisterschaft ist geglückt

Auftaktsieg gegen Trofaiach - mit durchwachsener Leistung zu einen 11 -1 Erfolg

Die Vorzeichen zum Start in die Meisterschaft waren alles andere als günstig viele Kranke im Vorfeld und auch am Spieltag noch Absagen wegen Krankheit. Das tat aber der guten Stimmung in der Mannschaft keinen Abbruch und wir starten mit Vollgas in das Spiel, das Glück war dann auf unserer Seite und wir gingen schon nach […]